Adobe Acrobat Reader

DC 2020.012.20041

Der von Adobe Systems entwickelte Adobe Acrobat Reader DC ist das beste Tool zum Lesen, Drucken oder Ausfüllen von Formularen im PDF-Format

7/10 (206 Stimmen)

Das PDF-Format wurde von Adobe Systems mit dem Ziel entwickelt, Dokumente zwischen verschiedenen Systemen übertragen zu können. Soll heißen, dass wir ein Dokument lesen können, ohne es groß verändern zu müssen, ganz gleich, ob auf Windows, macOS oder Linux bzw. Android oder iOS.

Portable Document Format ist die Lösung für die Übertragbarkeit von Dokumenten.

Die erste Version wurde 1993 herausgegeben und 2008 mit einer eigenen ISO-Norm zu einem offenen Standard. Ehrlich gesagt gibt es verschiedene Programme, um dieses aus Vektorgrafiken, Bitmaps und Text zusammengesetzte Format öffnen und lesen zu können. Jedoch ist keines davon so geeignet dafür wie Adobe Acrobat Reader DC, eine Software, die seit ihrer Herausgabe regelmäßige Aktualisierungen erfuhr, so wie die Version 11 oder die von 2018, welche die aktuellste bis heute ist.

Was genau ist Adobe Acrobat Reader DC? Der beste PDF-Reader schlechthin

Dies ist zweifelsohne der beste Reader für dieses Format, da er in einer einzigen Datei Text, Bilder, Hypertext sowie Multimedia-Inhalte vereinen kann. Seine Vorteile? Nun, all die Features, die wir dir im Folgenden aufzählen:

  • Öffnet Dokumente im PDF-Format und zeigt deren Inhalte an.
  • Bearbeiten, Konvertieren und Kombinieren von PDFs mit der PRO-Version.
  • Verschiedene Anzeigemodi.
  • Tastaturkürzel zur Steuerung der Anwendung.
  • Übersichtliche und einfache Benutzeroberfläche, um das Lesen und die Arbeit mit den Dokumenten zu erleichtern.
  • Suchfunktion für Wörter oder Sätze im Dokument.
  • Text-to-Speech-Funktion für Personen mit verminderter Lesefähigkeit.
  • Option zum Abschicken von Formularen.
  • Erstellen von Haftnotizen.
  • Drucken von Dokumenten.
  • Hervorheben von Textstellen.

Dabei gilt es zu berücksichtigen, dass dies der einzige PDF-Reader ist, der alle Arten von Inhalten in diesen Dateien öffnen kann, angefangen bei Formularen bis hin zu Multimedia-Inhalten. Mit den Jahren wurde er in die meisten Webbrowser integriert, wodurch beim Surfen im Internet problemlos PDF-Dateien geöffnet werden können.

Beinhaltet alle notwendigen Features für die Arbeit mit diesen Dateien.

In ihm finden wir eine Reihe von Funktionen zum Optimieren der Lesbarkeit, wie z. B. eine Lupe, Funktionen zur Text- und Bildauswahl und zum Kommentieren sowie Hervorheben von Texten und zum Hinzufügen von Notizen. Aus diesen Gründen möchte ihn heutzutage niemand mehr missen, egal, ob er ihn mit Windows 10, macOS oder Android im APK-Format benutzt, ohne dabei iPhone oder Linux zu vergessen.

Mehr Sicherheit mit dem Geschützten Modus

Heutzutage sind Privatsphäre und Datenschutz zu einem zentralen Thema geworden. Im Geschützten Modus werden unsere Daten vor möglichen Filtern oder Angriffen geschützt, während wir in den Dokumenten arbeiten oder Formulare ausfüllen.

Neuerungen in der aktuellsten Version

  • Diese Aktualisierung bietet neue Eigenschaften, Sicherheitsmaßnahmen, Verbesserungen und Korrekturen von kleinen Fehlern.
Steffi Hiller
Steffi Hiller
Adobe
Vor 3 Monaten
10/02/20
1.2 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet